Sommer

Prägraten ist mit seiner Lage im Herzen des Nationalpark Hohe Tauern der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Hüttentouren
sowie für Kultur- und Wanderführungen. Eine besondere Attraktion sind außerdem die
beeindruckenden Umbalfälle.
Des weiteren bieten sich für Sportbegeisterte folgende Möglichkeiten: Mountainbiking, Rafting auf dem Isel-Fluss, Benutzung des Tennisplatzes, Reiten, Fischen, Schwimmen im Freibad der Nachbargemeinde, das Virgental aus dem Paragleiter-Tandemschirm in der Luft genießen oder den Waldseilpark Großvenediger-Adventure Park besuchen.
Weitere Informationen finden sich im aktuellen Programm des Nationalparks, unter Urlaub in Osttirol und bei den Venediger Bergführer.
 
Wir sind Ihnen bei der Planung diverser Aktivitäten gerne behilflich!
 

Winter

Für Tourengeher birgt die mächtige Kulisse der Dreitausender-Gipfel atemberaubende Erlebnisse. Dazu bieten die Bergführer von Prägraten verschiedene Leistungen an, z. B. Wochenprogramme für Kinder oder für Familien.
Ein kleines Schigebiet mit 2 Schleppliften ist ideal für Anfänger und für Familien. Dieses Schigebiet ist von unserem Hof aus sogar per Schi erreichbar. Erfahrene Schiläufer können das nächstgelegene Schigebiet von Matrei in 14 km Entfernung mit dem Schibus gratis erreichen.
 
Bauernhof im Winter Schifahren in Prägraten

Aber damit nicht genug. Mit dem Skipass Osttirol/Oberkärnten stehen Ihnen 350 km präparierte Pisten mit insgesamt 93 Liftanlagen zur Verfügung. Somit ist traumhaftes Schivergnügen garantiert.
Sehr zu empfehlen ist auch die Prägratener Langlaufloipe, sie ist 20 km lang und sogar abends bis 21.00 Uhr beleuchtet. Unser Ort verfügt außerdem über einen Eislaufplatz und zwei Rodelbahnen.
Weitere Informationen finden sich unter Urlaub in Osttirol, Venediger Bergführer und Muhscam.

Alm

Unsere Alm liegt auf 1.900 m Seehöhe. Sie ist von Prägraten/Bichl aus in einer Stunde Gehzeit erreichbar und einen Besuch Wert! Im Sommer ist sie Weideplatz für den Großteil unseres Rinder-Bestandes (Jungvieh). Wenn Sie wollen, können Sie einen Ausflug zu diesem idyllischen Plätzchen machen und unsere Kälber suchen.
 
Unsere Alm in Prägraten

Schlechtwetterprogramm

Wie wäre es mit...
Schlechtwetter in Prägraten: Regenbogen
  • Boulderhalle Prägraten
  • Schnapsverkostung Oberbichl, Besichtigung der Schnapsbrennerei
  • Klettergarten in Hinterbichl
  • Islitzer Mühle in Hinterbichl besichtigen
  • Besuch der Umbalfälle und Islitzer- oder Pebellalm
  • Bouldern am Gries
  • Besichtigung der Nikolauskirche in Matrei oder Maria Schnee in Obermauern
  • Virger Feldflure
  • Nationalpark-Infocenter
  • Haus des Wassers in St. Jakob
  • Hallenbad in Lienz
  • Schloss Bruck in Lienz
  • Stadtbesichtigung in Lienz
  • Aguntum in Lienz (antike Römerstadt in Osttirol)
  • Firma Loacker in Sillian (Produktion von Keksen)
  • Fahrt nach Kärnten (Minimundus, Warmbad Villach, Greifvogelshow, ...), ca. 2,5 Std. Fahrzeit
  • Ausflug in die SPA Wasserwelt Kaprun, ca. 1 Std. Fahrzeit